Preise und Auszeichnungen

TUM-Lehrfonds 2016 für Dr. Dino Capovilla und Dr. Johannes Krugel

Dr. Dino Capovilla und Dr. Johannes Krugel sind Preisträger des TUM-Lehrfonds 2016 mit ihrem Projekt Didaktisches und pädagogisches Training für Tutoren.

Weitere Informationen

Kulturpreis Bayern 2016 für Dr. Dino Capovilla

Dr. Dino Capovilla wird als bester Absolvent der Technischen Universität München mit dem Kulturpreis Bayern 2016 ausgezeichnet. Ausgezeichnet wird seine Doktorarbeit zur Inklusion im Informatik-Unterricht. 

Weitere Informationen

Promotionspreis des Bund der Freunde der TUM 2015 für Dr. Dino Capovilla

Dr. phil. Dino Capovilla erhält den Promotionspreis des Bund der Freunde der TUM für seine herausragende Arbeit "Inklusion in der Informatischen Bildung am Beispiel von Menschen mit Sehschädigung". 

Weitere Informationen

Lehrpreis 2012 der TUM für Andreas Mühling und Marc Berges

Marg Berges und Andreas Mühling erhalten für ihr Lehrkonzept, das Studierende des Studiengangs "Geodäsie und Geoinformation" für Informatik begeistern soll, den Lehrpreis der TUM. 

Weitere Informationen

2. Platz des Polytechnik-Preis 2011 für Prof. Peter Hubwieser

Für sein "Modulares Gesamtkonzept für den Informatikunterricht" gewinnt Prof. Hubwieser 2011 den 2. Platz des Polytechnik-Preises. Dieser steht 2011 unter dem Motto "Herausragende Konzepte für Schulunterricht in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik".

Bayerischer Staatspreis für Unterricht und Kultus 2006 für Prof. Peter Hubwieser

Prof. Peter Hubwieser erhält für sein Engagement für die Einführung des Pflichtfaches Informatik an bayerischen Schulen den Bayerischen Staatspreis für Unterricht und Kultus.

Weitere Informationen