Nachqualifikation von Informatiklehrern (Gymnasium)

Die Einführung des Pflichtfaches Informatik an Gymnasien hat in Bayern einen eklatanten Mangel an Informatiklehrkräften ausgelöst, der nicht allein durch die Einstellung von grundständig ausgebildetem Lehramtsnachwuchs behoben werden kann.

Daher führen die bayerischen Universitäten regelmäßig spezielle Projekte zur Nachqualifikation in Informatik durch:

1995-1997 Kompaktkurse an der TU München und der FAU Erlangen

2001-2006 SIGNAL

seit 2006 FLIEG