Philipp Shah

Studienrat (Mathematik, Informatik, Philosophie/Ethik)
Abgeordnet an das Kultusministerium; externer Doktorand

(Ab 20.02.17 nicht mehr an der TUM erreichbar.)

Sprechstunde --
TU-Büro --
Post --
E-Mail philipp.shah#tum.de (# als Spamschutz)
Tel --

Forschungsinteressen

Qualitative Forschungsmethoden in Bezug auf Fachdidaktik,

Kognitive Aspekte von Lernprozessen,

Parallelisierung von HOSVD-Algorithmen,

Fehlvorstellungen der objektorientierten Programmierung

Lehre

frühere Lehre (2007-2012)

frühere Lehre (2014-2016)

  • Softwareentwicklungsprojekt für das gymnasiale Lehramt (WiSe 16/17)

  • Hauptseminar - Informatik in der Unterrichtspraxis (Begleitveranstaltung zum Studienbegleitenden Praktikum LG) (WiSe 16/17)

(Hoch-)Begabtenförderung

Prüfer- und Reviewertätigkeiten

  • Juror für Jugend forscht OBB-Ost (Mathe/Info) 14/15

  • Juror für Jugend forscht OBB-Ost (Mathe/Info) 15/16

  • Juror für Jugend forscht München Süd (Mathe/Info) 16/17

  • Zweitprüfer für das 1. Staatsexamen in Mathematik, Informatik und Philosophie

  • Zweitprüfer für das 2. Staatsexamen in Philosophie/Ethik

  • Prüfer für das schriftliche Staatsexamen in Fachdidaktik der Informatik

  • Subreviewer für die WiPSCE '16

  • Reviewer für die SIGCSE '17

Organisation und Sonstiges

  • Praktikumslehrkraft für das studienbegleitende fachdidaktische Praktikum in Informatik (am MPG)

  • Betreuer für die Flexible Lehrerweiterbildung in Informatik als Erweiterungsfach für Gymnasien. (FLIEG)
     
  • Referent bei der MNU MINT-Tagung Südbayern 2016

  • 'Vortragsamt' Informatik für den MNU-Bundeskongress 2018

Veröffentlichungen

Philipp Shah and Peter Hubwieser (2017): Teaching Sequence Diagrams To Programming Beginners. IEEE Global Engineering Education Conference (EDUCON), Athens, Greece.

Philipp Shah, Marc Berges and Peter Hubwieser (2017): Qualitative Content Analysis of Programming Errors. ICIET'17, Tokyo, Japan, 161-166.
DOI=http://dx.doi.org/10.1145/3029387.3029399
(Best Presentation Award: Session 5)

Philipp Shah, Marc Berges and Peter Hubwieser (2016): Qualitative Inhaltsanalyse für Programmiersprachen, in: ZiLL FAU (Hrsg.), Mixed-Methods in der empirischen Bildungsforschung, S.20-21.

Marc Berges, Michael Striewe, Philipp Shah, Michael Goedicke and Peter Hubwieser 2016. Towards deriving programming competencies from student errors. In Proceedings of the LaTiCE 2016. IEEE.

Dino Capovilla, Peter Hubwieser and Philipp Shah. 2016. DiCS-Index: Predicting student performance in computer science by analyzing learning behaviors. In Proceedings of the LaTiCE 2016. IEEE.

Philipp Shah, Dino Capovilla, and Peter Hubwieser. 2015. Searching for Barriers to Learning Iteration and Runtime in Computer Science. In Proceedings of the Workshop in Primary and Secondary Computing Education (WiPSCE '15). ACM, New York, NY, USA, 73-75. DOI=http://dx.doi.org/10.1145/2818314.2818326

Philipp Shah, Christoph Wieser and François Bry,
Parallel higher-order SVD for tag-recommendations”,
in: Proc. of IADIS International Conference WWW/Internet 2012